• Aicher Kapelle mit Brunnen

    Aicher Kapelle mit Brunnen

  • Ortsteil Assach

    Ortsteil Assach

  • Badesee Aich

    Badesee Aich

  • Steirischer Bodensee

    Steirischer Bodensee

  • Aicher Kirtag

    Aicher Kirtag

  • Gemeindeamt Aich

    Gemeindeamt Aich

  • Steirischer Bodensee im Winter

    Steirischer Bodensee im Winter

Logo Gemeinde Aich

 

Schladminger Bruderlade erneut mit Gütesiegel ausgezeichnet

Logo Bruderlade Schladming

Die seit 26 Jahren bestehende Schladminger Bruderlade ist aus dem Ennstaler Sozialsystem nicht mehr wegzudenken. Die offizielle Bezeichnung lautet seit der letzten Mitgliederversammlung im April 2017 "Schladminger Bruderlade - Verein für Hauskrankenpflege für Jung und Alt". Und die Bruderlade wird dieser Bezeichnung vollauf gerecht.

Die Leistungen von Führung, Verwaltung und dem gesamten Personal wurden nunmehr bereits zum 6. Mal mit dem "Gütezeichen für Hauskrankenpflege" ausgezeichnet. Dieses Gütezeichen wird jeweils für die Dauer von zwei Jahren von "Quality Austria" verliehen. Es wird damit die über die gesetzliche Verpflichtung hinausgehende Qualitätssicherung durch eine unabhängige, neutrale Stelle dokumentiert. Die Güterichtlinie eröffnet den Organisationen der Hauskrankenpflege auf freiwilliger Basis die Möglichkeit ihre Fähigkeiten, die Anforderungen dieser Güterichtlinie zu erfüllen, gegenüber Dritten nachzuweisen und dafür die Auszeichnung zu erhalten.

Einsatzleiter DGKP Reinhard Kornberger und Büroleiterin Birgit Schütter erläuterten im Gespräch einige Punkte, die unter anderem auch für die Auszeichnung berücksichtigt und lobend erwähnt wurden. Gegenüber den Vorjahren sind die Ansprüche nicht mehr die gleichen - das Anforderungsprofil wurde enorm gehoben. Unter Beachtung höchster Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung wurden die Räumlichkeiten der Schladminger Bruderlade ausgebaut. Es stehen nun moderne Arbeitsplätze mit computergestützter Verbindung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung. Das Arbeiten wird bedeutend erleichtert, Büroarbeiten können schneller erledigt werden, was wiederum zur Folge hat, dass mehr Zeit für die Betreuung der Klienten zur Verfügung steht. Man hat damit aber noch nicht das finale Ziel erreicht. Dieses besteht in der sogenannten "Orgavision", das heißt Überarbeitung des Qualitätsmanagements in eine professionelle elektronische Version, die für jeden Mitarbeiter jederzeit zugänglich sein wird. Der bereits jetzt gegebene hohe Standard ist dabei Voraussetzung, und Kornberger verweist nicht ohne Stolz darauf, dass man in dieser Hinsicht anderen Organisationen um nichts nachsteht, sondern sogar bemüht ist, immer einen Schritt voraus zu sein. Trotzdem ist es immer wieder notwendig, neues Personal einzustellen, und so wurde ab Herbst 2017 ein Fahrer für die Zustellung von "Essen auf Rädern" und ab 01.01.2018 ein Zivildiener eingestellt.

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für Auskünfte und Fragen zur Verfügung!

Schladminger Bruderlade, Verein für Hauskrankenpflege für Jung und Alt, Bahnhofstraße 784, 8970 Schladming, Tel: 03687/23840, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.schladminger-bruderlade.at